Griechische Fluggesellschaften

Griechische Airlines: Die Fluglinien / Fluggesellschaften aus Griechenland

Aegean Airlines

Aegean Airlines (manchmal kurz Aegean Air) ist die größte und bedeutendste griechische Fluggesellschaft. Sie wurde 1987 als Aegean Aviation gegründet und trägt seit 1999 den heutigen Namen Aegean Airlines. Flottenstärke: 47 (+3 Bestellungen)

Olympic Air

Die 2009 aus der Olympic Airlines entstandene Olympic Air fusionierte 2013 mit der Aegean Airlines und wird seitdem als Tochtergesellschaft dieser fortgeführt. Flottenstärke: 14

Ellinair

Die griechische Fluggesellschaft Ellinair wurde 2013 gegründet. Flottenstärke: 4 (+1 Bestellung)

Astra Airlines

Die griechische Charterfluggesellschaft Astra Airlines wurde 2008 gegründet. Flottenstärke: 4 (+2 Bestellungen)

Sky Express

Die griechische Regionalfluggesellschaft Sky Express S.A. wurde 2005 gegründet. Flottenstärke: 6

Ehemalige griechische Fluggesellschaften

Olympic Airlines / Olympic Airways

Die ehemalige staatliche griechische Fluggesellschaft Olympic Airlines entstand 2003 aus der Olympic Airways und fliegt heute unter dem Namen Olympic Air als Tochtergesellschaft von Aegean Air.

Übersicht & Informationen
zu den Flughäfen der griechischen Insel Kreta:

Flughäfen auf Kreta

Weitere ehemalige griechische Fluglinien (Passagierluftfahrt):

  • Air Go Airlines
  • Air Greece
  • Alexandair
  • ArGo Airways
  • Athens Airways
  • Axon Airlines
  • Cretan Airlines
  • Cronus Airlines (heute Teil von Aegean Airlines)
  • EuroAir
  • Fly Hellas / Viking Hellas Airlines
  • Galaxy Airways
  • Hellas Jet
  • Hellenic Airlines, Ikaros, T.A.E., Griechische Luftfahrtgesellschaft (als Vorläufer von Olympic Airways)
  • Hellenic Imperial Airways
  • Olympic Aviation (ehemalige Tochtergesellschaft der Olympic Airways)
  • SkyGreece Airlines
  • Sky Wings
  • Venus Airlines

Diese Liste ist (noch) nicht vollständig. Das betrifft vor allem kleinere Fluglinien aus Griechenland, welche nur sehr kurze Zeit tätig waren.

Go top